Kraft Für Den Alltag Schöpfen
und das Gebiet des Wilden Kaisers entdecken

Samstag, 16. März bis Freitag, 22. März 2019 oder
Samstag, 07. Juni bis Freitag, 14. Juni 2019

Ja, ich möchte mehr erfahren

Wie wäre es Achtsamkeit zu trainieren und dadurch Sinn und Lebensfreude wieder zu finden?

….. die Seele baumeln zu lassen, der inneren Stimme wieder zu folgen, sich auf seine ureigenen Wünsche und Visionen wieder auszurichten.

Die zauberhafte Gegend um den Wilden Kaiser bietet dafür einen genialen Raum. Unberührte Natur, wunderbare Spazierwege, Bergpfade, glasklare Seen laden dazu ein.

Die Lebensfreude der Natur ist ansteckend und motivierend, um das Leben wieder in seiner Vielfalt zu entdecken, die Freude des Lebens spüren, die Einsamkeit zu überwinden und die große Chance einer Krise zu erkennen. Begleitet von einer Expertin, gelingt es Ihnen, Ihre Sichtweisen zu verändern und die Weichen für eine Neuausrichtung in ein Leben voller Freude und Leichtigkeit zu stellen.

shadow-ornament

Mit Achtsamkeit Bergluft tanken – darauf dürfen Sie sich freuen

Mit einem reichhaltigen Frühstück, mit einheimischen Produkten und selbstgemachten Marmeladen werden Sie täglich verwöhnt! Vom Bauernhof aus führen Wander- oder Spazierwege vorbei an wunderschönen Seen.  Mahlzeiten zu sich nehmen in Restaurants der Einheimischen. Neue, spannende und gleichgesinnte Menschen kennenzulernen.

Als Expertin begleitet Sie:
Margret von Westphalen https://margretvonwestphalen.com/ueber-mich/

Ich möchte mehr erfahren

NEU!

Hol dir mein Buch und erfahre, wie du deine spirituelle Sensitivität in deinem Leben und Business nutzen kannst.

Klicke auf das Buch!

shadow-ornament



ÜBERBLICK

  • Achtsamkeitstraining: Unterstützung Ihre Aufmerksamkeit auf Ihren Körper und die eigenen Gedanken zu richten. Förderung der Lebensfreude, Schmerzkontrolle, Konzentrationsfähigkeit durch Gesprächstherapie, Meditations-Entspannungsübungen, Atemtraining, Gehirntraining, Erstellen eines Visions - oder Wunschboards.
  • Die Unterrichtseinheiten in kleinen Gruppen mit max. 6 Teilnehmern und Übungen draußen in der freien Natur, im Garten, auf der Terrasse oder in der Stube des Bauernhofes.
  • Auf Wunsch gemeinsames Kochen
  • Produkte der einheimischen Bauern
  • Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten
  • Degustation im Hause
  • Ausflug nach Innsbruck oder Salzburg

Die Zeit, in der ich einen schwer erkrankten Familienangehörigen begleitet habe, war sehr intensiv, berührend, aber auch eine große Last. Diese Last war so groß, dass diese mich an meine Grenzen gebracht hat. Gemeinsam mit Ihnen habe ich diese Kraft zehrende Phase bewältigt.

Ich schätze Ihre empathische und nachhaltig wirkende  Art. Ihr positives Coaching war für mich ein Lichtblick in der belastenden Zeit. Vielen Dank, Margret!

- Bettina S.